Veranstaltungen für 2019/2020

02.03.2019 Neu


1. Lisas Bike und Scooter workshop
 
https://www.facebook.com/events/599042133846568/
 
2. Musher Beginns am See
 
https://www.facebook.com/events/291633468213989/
 
3. 30 Jahre ÖSHS mit Trainingslager
 
https://www.facebook.com/events/2221758044548808/
 
4. Ottenschlag
 
https://www.facebook.com/events/2130467280348707/
 
5. Piesendorf
 
https://www.facebook.com/events/594601520952657/



FISTC Sprint WM Millegrobbe

06.02.2019


Die FISTC hat mitgeteilt, das der Veranstalter die Austragung der FISTC Sprint WM 2019 offiziell bestätigt hat.



 

FISTC Sprint WM Millegrobbe

03.02.2019


Das Rennen wird bis spätestens 10.2.2019 bestätigt, bis jetzt gab es wenig bis gar keinen Naturschnee am Veranstaltungsort, Teile des Trailsystems sind mit Kunstschnee präpariert. Der Veranstalter hofft das die angesagten Schneefälle ausreichen um das Rennen auszutragen.
 
 
MD, LT EM Kraliky
 
Der Veranstalter hat das Rennen mangels Finanzierbarkeit absagen müssen. Die FISTC sucht nach einem Ersatzort wenn irgendwie möglich zum Originaltermin 21,-24. Februar



SKATINGLEHRGANG für Anfänger und Fortgeschrittene

16.01.2019


Datum: 23.01.2019 - 25.01.2019 (direkt vor dem Internationalen Schlittenhunderennen Piesendorf)
Ort: Piesendorf Niedernsill
Mittwoch 23.01.2019 - Donnerstag 24.01.2019 ganztags mit Mittagspause!

Kosten: dienen als Aufwandsentschädigung und belaufen sich auf € 100,- pro Person

Upgrade:

inkl. Freitag 25.01.2018 ein weiteres Training auf der Loipe am Vormittag und nach der Mittagspause ein gemeinsames Skiwachsen
für das Rennen am Samstag (jeder Teilnehmer muss sein eigenes Equipment - Bugeleisen, Wachs, Abziehklingen, Aggregat, etc. mitnehmen)

Kosten: dienen als Aufwandsentschädigung und belaufen sich auf zzgl. € 20,- pro Person

Programm:

- Spielerisches Aufwärmen zur Eingewöhnung vor jeder Trainingseinheit
- Erlernen und Auffrischen der Skatingtechnik und ihrer Variationen, Aufstieg, Kurventechnik und Abfahrten,Umsetzung ins Gelände
während der gemeinsamen Ausfahrt insbesondere für die Verbesserung der Technikwechsel, damit das Team Mensch und Hund homogener wird
- Gruppenübungen sowie individuelle Übungensauswahl zur Verbesserung der Techniken
- Videoanalyse direkt auf der Loipe
- gegebenenfalls werden die Teilnehmer in 2 Gruppen aufgeteilt (abhängig von der Anzahl der Teilnehmer)
- Wachskurs (Freitag Grundkenntnisse für das Wachsen, Skipflege und Vorbereitung für das Rennen)

Das Training mit den Hunden wird auf einem eigenen Trail möglich sein. Nähere Infos folgen!
Für ein Quartier und das passende Equipment ist selbst zu sorgen!

Es gibt die Möglichkeit mit dem Wohnwagen anzureisen. Das Stakeout steht bereits Mittwoch Vormittag ausschließlich für Kursteilnehmer zur Verfügung!

Empfohlenes Equipment:
- Langlaufski, Stöcke, Schuhe, Handschuhe, wenn vorhanden 1 Paar ältere oder robuste Ski (keine Carbonski) für das Aufwärmprogramm, bei den restlichen Trainingsinhalten können auch Carbonski verwendet werden
- Stirnlampe für ein Training am Abend auf der Flutlichtloipe in Kaprun (für die Verbindungsstrecke werden Lampen benötigt)
- warme Sportkleidung, ev. Rucksack mit Regenbekleidung, Jacke und Thermoskanne
Nachmeldungen sind bis 21.1.2019 möglich, bitte per persönlicher Nachricht an sebastian.astelbauer@icloud.com

Nennschluss FISTC WM Sprint und EM Distance

15.01.2019


FISTC WC Sprint Millegrobbe, Italien vom 15.-17.2.2019, Nennschluss: 31. Jänner 2019 beim jeweiligen Verein
für die Weiterleitung an den FISTC Delegierten. FISTC EC Distance Kraliky, Slowakei vom 22.-24.2.2019,
Nennschluss: 3. Februar 2019 beim jeweiligen Verein, für die Weiterleitung an den FISTC Delegierten.
Alle wichtigen Infos für die EC Distance findet ihr unter www.psiezaprahy.com.
Bitte unbedingt Kategorie und Rasse ( SH, AM, GR, SA ) bei der Meldung angeben.

Piesendorf 2019

11.01.2019


Die Traillänge in A und O ist auf 18 Km geändert ein zweites mal die große Schleife

FISTC WM 2019

07.01.2019

Achtung!!!

Qualifikationskriterium Sprint-WM 2019 in Millegrobbe (I) der FISTC:
Als Quali zählt lediglich die Teilnahme und erfolgreiche Absolvierung des Rennens Piesendorf 26./27.01.2019, Veranstalter: HSV-ÖSHS, in den
Rennkategorien (nicht Happy Dog)!
Qualifiziert für die FISTC Sprint WM sind all jene, die bei der EM 2018 und WM 2017 einen Podestplatz erreicht haben.

Qualifikationskriterium MD/LT-EM 2019 Kraliky (SK) der FISTC:
Erfolgreiche Absolvierung eines MD/LT Rennens im Zeitraum Jän. 2018 bis Feb. 2019 (z.B. Destne, Inzell, Innerkrems)
QUALIFIZIERT FÜR DIE FISTC MD/LT-EM 2019 SIND ALL JENE, DIE BEI DER MD/LT-EM 2018 EINEN PODESTPLATZ ERREICHT HABEN.
> Jeder Musher muss sich in der Kategorie qualifizieren, in der er letztendlich bei der Sprint-WM bzw. MD/LT-EM startet.

> Ein Wechsel in eine größere Kategorie (upgrading), als in der man sich qualifiziert hat ist nicht, in eine kleinere (downgrading) schon möglich.
> Bitte beachtet hinsichtlich WM/EM Teilnahme die Bestimmungen auf der FISTC-HP für Rennpapiere der Hunde, grundsätzlich ist auch eine Bewertung vor Ort möglich.

> Der BSSC-Austria, HSV-ÖSHS und ISRS melden ihre startenden Mitglieder dem SSVÖ, der wiederum der FISTC.
> Startgebühr EUR 85,- je Start, je Kategorie; Startgeld Junioren EUR 20,- je Start, je Kategorie

Weiters muss jeder Teilnehmer über eine aufrechte Mitgliedschaft in einem der dem SSVÖ angeschlossenen Vereine BSSC-Austria, ISRS oder
HSV-ÖSHS verfügen, da sonst kein FISTC-Anschluss besteht und weder der Klub noch der SSVÖ berechtigt sind, Wildcards zu vergeben.
Infos unter: www.ssvoe.page.tl und www.fistc.com

FISTC WM 2019

01.01.2019 Neu

Die geplanten Traillängen sind jetzt dem zufolge voraussichtlich:

O 20 bis 22km
A 18km
B und SJ 12 km
C und D ca 8 km

Ich werde noch versuchen, eine Differenzierung der Traillänge bei C und D zu erreichen.


Die FISTC WM findet zum ursprünglich geplanten Termin 15.-17.2.2019 in Millegrobbe im italienischen Trentino statt. Die Vergabe erfolgt nach der Absage von Donovaly. Slowenien das zunächst eingesprungen wäre, konnte die Ausrichtung des Großevents in der kurzen Vorbereitungszeit nicht realisieren. Damit der Veranstalter entsprechend planen kann, wurden die Mitgliedsnationen aufgefordert ein grobes Starterkontingent zu ermitteln. Bitte gebt daher bis spätestens 2.1.2019 bekannt ob und in welcher Kategorie ihr zu starten beabsichtigt- die Meldung dient nur zur Kontingentermittlung, Meldungen bitte ausschliesslich schriftlich an den FISTC Delegierten im SSVÖ erich.astelbauer@gmx.at. Eine Meldung kann nur bei aufrechter Mitgliedschaft in einem, dem SSVÖ angeschlossenen Mitgliedsverein erfolgen ( BSSC, ISRS oder HSV-ÖSHS ) Die definitive Anmeldung erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt und wird gesondert verlautbart.

Piesendorf 2019

01.01.2019


Alle Informationen über das Schlittenhunderennen Piesendorf 2019 wie Ausschreibungen, Trail, Anfahrt und Rennanmeldungen Sprint unter "Renntermine" online...