Datenschutz

Datenschutzerklärung:

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns Absatz
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich (Mitgliedschaft und/oder Rennanmeldung und/oder Rennteilnahme). Ohne diese Daten können wir keine Mitgliedschaft oder Rennteilnahme zusichern. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Bankverbindungen an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Mitgliedsbeitrages. Nach Auflösung Ihrer Mitgliedschaft werden Ihre gespeicherten Daten unwiderruflich unter Einhaltung steuerrechtlichen Aufbewahrungspflichten nach 6 Monaten gelöscht. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Cookies Absatz
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Einsatz von reCAPTCHA Absatz
Um Eingabeformulare auf unserer Seite zu schützen, setzen wir den Dienst „reCAPTCHA“ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, 94043 Kalifornien, USA, nachfolgend als Google bezeichnet, ein. Durch den Einsatz dieses Dienstes kann unterschieden werden, ob die entsprechende Eingabe menschlicher Herkunft ist oder durch automatisierte maschinelle Verarbeitung missbräuchlich erfolgt. Dieser Dienst verwendet dabei Ihre IP-Adresse. Der Dienst analysiert dabei das Verhalten der Webseitenbesucher und ermittelt Informationen über Betriebssystem, Browser und Verweildauer. All diese Daten werden dabei an Google übertragen. Wir als HSV-ÖSHS verfolgen dabei immer den Grundsatz der Datenminimierung. Die im Rahmen von „reCAPTCHA“ übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt, außer Sie sind zum Zeitpunkt der Nutzung des „reCAPTCHA“-Plug-ins bei Ihrem Google-Account angemeldet. Die Nutzung des Dienstes „reCAPTCHA“ erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen: https://privacy.google.com.

Web-Analyse Absatz
Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes unseres Providers world4you. (World4You Internet Services GmbH, 4020 Linz, Hafenstraße 47-51) Die Daten dienen zu statistischen Auswertungen und werden nicht vom Provider eingesehen. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Die Nutzerdaten werden in regelmäßigen Abständen (jährlich) anonymisiert und/oder gelöscht. Im Falle einer Rennteilnahme stellen Sie uns gewisse Informationen wie Name, Hundeanzahl, Verein, ... bereit. Teile davon (Name, Verein, Startgeld bezahlt) werden durch eine Meldeliste öffentlich. Alle hier bereitgestellten Daten werden 30 Tage nach der Veranstaltung automatisch unwiderruflich gelöscht. Die Website stellt die Rennanmeldung in mehreren Sprachen zur Verfügung. Dies geschieht mittels Google Website Übersetzer. Ein Werkzeug der Google Inc. (Mountain View, Kalifornien, Vereinigte Staaten). Hierbei wird zum Beispiel ermittelt ob Ihre eingestellte Sprache (Browser) gleich der Websitesprache Deutsch ist, sollte dies nicht der Fall sein wird der Google Website Übersetzer angeboten. Nähere Informationen finden Sie unter: https://privacy.google.com.
Änderung dieser Datenschutzerklärung:
Der HSV-ÖSHS behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit ohne Angabe von Gründen zu ändern. Sollte diese geändert werden, werden hier alle Änderungen aufgeführt.

Ihre Rechte Absatz
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde. Wir sind bemüht, den Gang zum Gericht zu vermeiden und würden uns freuen wenn Sie sich mit Ihrem Anliegen direkt an uns wenden. Sie erhalten vollen Einsatz.


Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Andreas Gotthart

HSV-ÖSHS Präsident

Email senden

Elisabeth Smejkal-Hayn

Generalsekretärin

Email senden Anrufen